Bild des Benutzers Luna
Gespeichert von Luna am 19. Oktober 2020 - 9:48
(letzte Aktualisierung: 2. November 2020 - 9:28)

Liebe Gäste des T108 - Irgendwo anders in Talon"!

Wahrscheinlich ahnt ihr schon, was jetzt kommt:
Leider müssen wir das geplante Fest in Finkens Garten absagen.
Laut Beschluss der Bundesregierung sind ab November alle Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, untersagt.

Wir sind aufgefordert, die Kontakte zu anderen Menschen auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren - so schwer uns das auch fällt... Wie gern hätten wir mit euch gefeiert!

Wir planen aber die Veranstaltung so bald wie möglich nachzuholen und werden euch beizeiten darüber informieren.

Bitte bleibt gesund und passt auf euch auf!

Herzliche Grüße,
Rebecca & Daniel

 


Der Talon 108 - „Irgendwo anders in Talon“
ist ein in-time-Treffen mit einer kleinen Jubiläumsfeier in Finkens Garten in Köln-Rodenkirchen
und findet vom
07. November 2020 bis 08. November 2020 statt.
Die Anmeldung richtet sich an alle Talon-Spielerinnen & -Spieler, ihre Partner/innen und Freunde.

Conbeitrag:

Fragen an:

Anmeldung an:

 

5,- Euro

 

 

Der Beitrag wird auf der Veranstaltung bar gezahlt.

Bringt bitte das Geld möglichst passend mit.

 

 

Daniel Sauer

06372-6192005
(bis 22 Uhr)

SauerDn@aol.com

 

Rebecca Lay

0221-4602860
(bis 22 Uhr)

reb-lay@web.de

 

 

Daniel Sauer, SauerDn@aol.com

 

Die Anmeldung geht formlos per E-mail.

Sie muss folgende Angaben enthalten:

 

- Aktuelle Kontaktdaten.

- Die üblichen Angaben zu euer Person und eurem Charakter.

- Übernachtungswunsch ja/nein.

- Euren Buffetbeitrag.

- „Ich akzeptiere die AGB, die Datenschutzerklärung des Spielfreude e.V. und die pandemiebedingten Hygieneanweisungen.“

 

 Was wir bieten und erhoffen:

 Wir wollen uns in-time und out-time nicht aus den Augen verlieren. Talon 107 hat gezeigt, dass Live-Rollenspiel mit gewissen Einschränkungen auch in Zeiten pandemiebedingter Beschränkungen geht und wie gut das vielen von uns tut.
Das wollen wir fortsetzen. Dazu hat Rebecca kurz nach dem Termin Geburtstag und wird den zehnjährigen Aufenthalt ihres Charakters Luna in Talon feiern.

Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen behördlichen Vorgaben ist es notwendig, dass ihr euch vorher anmeldet. Der Teilnahmebeitrag wird dann vor Ort in bar bezahlt. 25 Personen können teilnehmen.

 Für die Anmeldung reicht eine kurze E-mail an Daniel.

 Verpflegung:
Jeder Gast bringt einen Beitrag zum Buffet mit.
Bitte teilt uns per Mail mit, was das sein wird.
Wir werden einen Grundstock an Getränken bereitstellen (Wasser, Apfelschorle, Tee, Kaffee) Andere Getränke bitte selbst mitbringen.
Es muss eigenes Geschirr mitgebracht werden.
Denkt an Teller, Besteck und Trinkgefäße!

Anreise:
Die Adresse lautet Friedrich-Ebert-Straße 49, 50996 Köln.
Die Anreise ist ab 14 Uhr möglich, Time-In ist für 16 Uhr geplant.
Parken ist auf dem Gelände nicht
erlaubt, daher bitte an der Straße parken.
Wer viel Gepäck hat, darf vorsichtig zum Haus fahren und dort abladen.

Übernachtung:
Die Übernachtung ist ohne Aufpreis möglich - ihr zahlt mit eurer Hilfe beim Abbauen ;-)
Es wird ein OT-Frühstück am nächsten Morgen geben. Wenn ihr übernachten wollt, müsst ihr Schlafunterlage und Schlafsack/Decken mitbringen. Duschen sind leider nicht vorhanden.

Wichtig: Wir sind ein Mitmach-Veranstalter. Das heißt, alle helfen mit.
- Wir
brauchen vor und nach der Veranstaltung eure Hilfe beim Auf- & Abbau, Spülen, Saubermachen und Desinfizieren.
-
Wer nicht über Nacht bleibt (also nicht beim Abbau helfen kann), sollte um 14 Uhr da sein und mit uns aufbauen oder meldet sich freiwillig z.B. zwischendurch die WCs zu desinfizieren.

 Unser aktuelles Hygienekonzept:

 - Wir werden untereinander den Mindestabstand von 1,5 m einhalten.
D.h. bitte auch keine Umarmungen zur Begrüßung und zum Abschied. So schwer das auch fällt :-(

- Auf dem ganzen Gelände gilt Maskenpflicht, auch draußen. Bitte denkt daran, eure eigene Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen!

- Soweit das Wetter es zulässt, werden wir uns möglichst draußen aufhalten, zieht euch also bitte warm an. Es wird Feuerstellen geben.

- Es gibt einen Aufenthaltsraum mit fest markierten Sitzplätzen. Dort ist etwa für die Hälfte der Gäste Platz. Wir werden uns abwechseln.

- In den Gebäuden gilt grundsätzlich Maskenpflicht. Ausnahmen auf den Sitzplätzen und in den Schlafräumen.

- Zum Buffet geht es nur mit desinfizierten Händen. Dazu werden wir Desinfektionsmittel bereitstellen.

- Die Schlafräume können nur mit 2-3 Personen belegt werden, wir haben also insgesamt nur acht Übernachtungsplätze zu vergeben.

- Wo Personen aus mehreren Haushalten gemeinsam schlafen, sollten die Fenster über Nacht geöffnet sein. Bringt euch bitte entsprechend warme Decken mit.

Wenn sich das noch ändert – was durchaus sein kann – geben wir euch Bescheid, sobald wir es wissen und Zeit haben, eine entsprechende E-mail zu verfassen.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Orga,
Rebecca und Daniel

Das Info- & Anmelde-Pdf komplett mit Lunas IT-Einladung findet ihr hier:
https://www.dropbox.com/s/50ax1bhmapbgzd0/Talon%20108%20-%20Irgendwo%20anders%20in%20Talon.pdf?dl=0
(Das Hygienekonzept darin ist allerdings bereits wieder veraltet. Die oben aufgeführten verschärften Regeln sind aktueller Stand der Dinge.)

 

Kommentare

Bild des Benutzers Aslan

Hallo ich habe mich angemeldet.

hoffentlich bis bald.

Gruß

Lara

Bild des Benutzers Rutgar

Wir sind auch dabei - zu 2,5 

Bild des Benutzers Luna

Bild des Benutzers Haiku

Wir sind dabei. Kinder werden wahrscheinlich bei den Großeltern geparkt.

Bild des Benutzers Dankwart

Aktueller Stand:

freie Plätze: 12

gemeldete Mitbringbuffetbeiträge:

Salat und Muffins

vegetarischer Salat

Zwiebelbrot

Fladenbrot

vegetarische Blätterteigschnecken

Kekse in Pilzform

Nudelsalat

Bild des Benutzers Luna

Liebe Gäste des T108 - Irgendwo anders in Talon"!

Wahrscheinlich ahnt ihr schon, was jetzt kommt:
Leider müssen wir das geplante Fest in Finkens Garten absagen.
Laut Beschluss der Bundesregierung sind ab November alle Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, untersagt.
Wir sind aufgefordert, die Kontakte zu anderen Menschen auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren - so schwer uns das auch fällt... Wie gern hätten wir mit euch gefeiert!
 
Wir planen aber die Veranstaltung so bald wie möglich nachzuholen und werden euch beizeiten darüber informieren.
 
Bitte bleibt gesund und passt auf euch auf!
 
Herzliche Grüße,
Rebecca & Daniel