Bild des Benutzers Sebastian
Gespeichert von Sebastian am 6. Mai 2014 - 12:09
(letzte Aktualisierung: 8. Juni 2017 - 22:11)

Hallo zusammen,

ich habe gerade ein bißchen Zeit und stelle fest, es gibt noch keine Nachlese, und da dachte ich mir:das musst Du ändern.
Zuerst natürlich noch einmal ganz großen Dank an unsere drei SLs. Es war eine großartige, stressfreie Veranstaltung. Das Programm war toll, und Schlagstein sah noch nie so gut aus! Das Essen war vorzüglich, es gab reichlich Snacks, und die Gesellschaft war hervorragend. Das Ritterturnier war für mich persönlich sehr vergnüglich, und ich möchte mich noch einmal für die fairen und schönen Kämpfe bedanken.

Dann noch etwas, die nicht in Vergessenheit geraten sollten. So stolperten Gero und Sir Martin Samstag nacht über eine lautmalerische Besonderheit.

"Hol mal jemand Rutgars Schale."

"Die Schale?"

"Die Schale?"

"Die Schale."

Einziger Wermutstropfen blieben die ausgefallenen Besucher, aber dafür konnte ja wirklich niemand etwas.

Ritterschläge (und Schwüre) sind für mich immer etwas ganz besonderes. Dieses mal war keine Ausnahme!

Kommentare

Bild des Benutzers Constantin

Vielen Dank auch von mir an die Orga, es ist sehr schwierig mit den Kindern auf Larps zu kommen und ihr habt euer Möglichstes getan, das für uns möglich zu machen.

Mein persönliches Highlight war: "Warum hast Du eine Ente auf dem Kopf?"
Nein, stimmt nicht, mein absolutes Highlight war das Gespräch mit Rhados, meinem (Schnüff) ehemaligen Schüler, am Samstag Abend. Auch wenn die "Fat Lady" ziemlich dünn war und wir nur einen kleinen Schluck Wein hatten, gehört dieser Moment zu den herrausragenden Augenblicken meines Larp-Lebens... Danke Rhados für sechs großartige Lehrjahre.

 

Bild des Benutzers Gracilea

Dem Dank an die Orga schließe ich mich gerne an. Mein persönliches Highlight waren die Tanzkarten und der Ball (Entschudligung an alle, die ich mit meinen Ärmeln geschlagen, denen ich auf den Fuß getreten oder in die ich rein gerannt bin, sobald ich mal wieder verpasst habe, wo mein Carré ist).

Die Tanzkarten waren der Hammer. Es waren echt sehr charmante Tanzaufforderungen dabei
"Ich sehe du trägst Ohrringe" - "Ja, ich sehe du hast blaue Augen" - "Hast du noch nen Tanz frei?"

Gerne wieder!

Edit: Gleich ist auch der (prophetische) Daily Globe online :)

Bild des Benutzers Melanie

Auch mein Dank gilt der Orga. Ihr habt das ganz großartig gemacht! Es war immer was los und ich wollte einfach nichts verpassen. Bester Beweis ist, dass ich nach dem Festbankett so vollgefuttert und müde war, dass ich an diesem Abend eigentlich nicht alt werden wollte... Letztendlich waren es dann doch 4 Uhr in der Früh als ich ins Bett gegangen bin.

Es war richtig schön mal etwas Zeit zu haben die Charaktere besser kenne zu lernen, ohne dass sie einem vor die Füße bluten. Besonders die sich entwickelnde Freundschaft von Kate und Kalla hat Spaß gemacht auszuspielen.

Es war auch schön Toadwart (ist das so richtig?) kennen zu lernen. Ok, es gibt sprechende Pilze und zumindest einer ist echt nett... aber ein Gott... also ich weiß nicht. Jedenfalls wird Kalla darauf aufpassen, dass dem Kleinen keiner was tut.

Danke an alle für das tolle Wochenende!

Bild des Benutzers Constantin

Stimmt, da waren noch mehr Highlights: Die Tanzkarten waren eine großartige Idee und ich hätte mir gerne den Spaß gemacht, sie komplett voll zu kriegen... aber dann waren Marie und ich doch wieder zu sehr Eltern... Sie war kreuzunglücklich, dass wir nicht mal die Pavane dHoneur haben tanzen können.

Und noch ein Highlight: wenn ich mich richtig erinnere, bin ich jetzt seit zwei Ritterschlägen der ungeschlagene Schach-Meister Talons... Puh, was mach ich nur mit all dem Ruhm?

Bild des Benutzers Melanie

Hat eigentlich irgendwer Fotos gemacht und würde die irgendwie hochladen? Das wäre wirklich toll

Bild des Benutzers Tarija

ich fand den con auch spitze^^

die tanzkarten waren echt eine sehr gute idee, die viel spaß und abwechslung gebracht haben^^

mein highlight war der tanz als sir simon auf einmal (durch die vielen wechsel) mein partner wurde in der rolle der dame und ich in der des herrn und er sagte: "ich will versuchen nicht zu führen" und er mich keine zwei sec. später durch den raum schleuderte xD

und ja ich habe einige fotos gemacht und bin grad am aussatieren und bearbeiten^^
werden sobald das durch ist hochgeladen ;)

Bild des Benutzers Luna

Auch von meiner Seite ein großes Lob und ein herzlicher Dank für das wunderbare Wochenende!

Mein persönliches Highlight war natürlich die Aufnahme der fünf neuen Mitglieder in den Bund der Heilenden Hände mit dem feierlichen Eid auf dem fackelbeleuteten Sir-Bowen-Platz, zu dem sogar eine schmale Mondsichel durch eine perfekt platzierte kleine Lücke im Blätterdach auf mich herunterleuchtete. Und dass so viele Menschen unser Projekt so großzügig unterstützen, obwohl wir nicht mit dem kleinsten Wort um Spenden geworben haben, hat mich echt positiv überrascht.

Die Tanzkarten waren grandios, tolle Idee, gerne immer wieder so. Für mehr Männer mit Ohrringen ;-) Das Musizieren hat Spaß gemacht. Toadwart zu treffen hat mich ebenfalls sehr gefreut.Und ich hätte doch am Kubb-Turnier teilnehmen sollen. Schade, dass ich mein Talent erst am Sonntag erkannt habe.

Bild des Benutzers Sisgards

PhönixConstantin: "Und noch ein Highlight: wenn ich mich richtig erinnere, bin ich jetzt seit zwei Ritterschlägen der ungeschlagene Schach-Meister Talons... Puh, was mach ich nur mit all dem Ruhm?"

... und ebenso lange schuldest Du es mir, mir dieses Spiel beizubringen :-P

Bild des Benutzers Constantin

@Sisgards: Mylady Liyeta, das ist ein Versäumnis, dass wohl fast unverzeihlich ist... Und deshalb habe ich eine Entscheidung getroffen, diese Scharte auszuwetzen:

Alle Meine zukünftigen Schüler werden sich an denen messen, die ich zuvor hatte. Die Kaffee-Queste, die von Rhados meisterlich gelöst wurde, soll auch den nächsten Schüler Mühsal bereiten.

So soll die vorrangigste Aufgabe (nach dem Lernen) meines nächsten Schülers sein, dann, wenn das Glück uns hold ist und uns mit Eurer Anwesenheit, wo auch immer das sein mag, beschenkt, ein Schachbrett zu besorgen und alle Störenfriede abzuwehren, die uns während unserer Schachstunde dazwischen kommen könnten. 

Bild des Benutzers Constantin

An alle Fotografen:

Ich habe eine Bitte, meine Kinder sind noch ein bisschen zu jung, um bewusst darin einzuwilligen, dass Fotos von Ihnen veröffentlicht werden dürfen oder nicht. Deshalb möchte ich euch bitten, Bilder mit den Kindern nicht im Internet zu veröffentlichen oder an andere weiterzugeben.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Bild des Benutzers Haiku

Als allererstes ein großes Dankeschön an die Orga für diesen schönen Con! Der zweite Dank geht an die Schreibstube für das Stellen dieser großartigen Gesellenprüfung und an Rados für hervorragende Zusammenarbeit beim Lösen dieser Aufgabe!

Ich hatte von Anfang an keine einzige freie Minute, es gab immer was für mich zu tun. Das Tanzen war super, die Tanzkarten mit Herausforderung eine brillante Idee.

Vielen Dank an Sebastian für die Begegnung mit Toadward und das 6. Gebot und einen besonderen Dank an Simone für die tolle Stola! Ich war sprachlos!

Einen Dank an alle, mit denen ich gespielt habe. Ein rundum tolles Wochenende!

P.S. Bitte spielt den Bowen nicht so langsam, das war als Marschlied gedacht (so der Schreiber des Lieds).

Bild des Benutzers Constantin

P.S. "Wieso hast Du eine Ente auf dem Kopf?"

Bild des Benutzers Mone

Zitat Haiku: "...  Ich war sprachlos!"

-Jop! Genau das! ;)

 

Ich möchte mich auch nochmal ganz herzlich für den tollen Con bedanken. Die Erinnerungen an ihn treten langsam hinter dem finsteren Schleier der Müdigkeit hervor. ^^ Und es ist schön diese ganzen lieben Rückmeldungen zu lesen.

Ganz besonders danke ich der Wetterhexe für den Sonnenschein am Samstag und auch nochmal den vielen fleißigen Helfern, die tüchtig mit angepackt und/oder unser Programm unterstützt haben, z.B. durch Ideen, Leitung von Spielen, Tanzanleitungen, Musik machen, Daily Globe, basteln oder 'einfach' nur aufräumen etc.

Mich hat auch das kleine Konzert am Freitagabend sehr gefreut. Wären keine Beiträge gekommen, hätte es in dieser Art und Weise nicht statt gefunden. Das fand ich super! Also danke für euren Mut, eure Kreativität dort zur Schau zu stellen. Auch nochmal Danke an Gordon für die Diabolo Show am Samstag!

Und zu guter Letzt vielen Dank an meine Mit-SL und an alle Spieler für die phantastische Stimmung! Der talontische Tanzverein hat mal wieder unter Beweis gestellt, dass er feiern kann. ^^

Auf bald.

 

PS: "Die Ente bleibt draußen!" - "Aber sie spielt Gitarre...."

Bild des Benutzers Mirca

Ich machs kurz und schließe mich Mone einfach mal an, weils sie es schon so schön auf den Punkt gebracht hat :D

Wie so oft gibt es ein paar Fundsachen:

  • Ein grau/schwarzer Umhang mit Fibel
  • Eine naturfarbene Umhängetasche aus Stoff
  • Ein Stoffbeutel mit Handtuch und einem Paar Schuhe
  • Eine rote Jacke mit Logo "Moorhead"

Die Bilder sind in einem PDF hier im Container bei den Dokumenten.

Bild des Benutzers Steffen

Ja da kann ich mich auch nur Mone anschließen.

Im Vorfeld hatte ich ja was Sorge. Feiercon - hm wie wird das, wird es viel Leerlauf geben? Aber nix da, jede Menge Spaß - ich hätte nie gedacht, dass ich mich so fürs Tanztraining begeistern kann.

Die Tanzkarten waren Spitze - und erst Recht die TanzpartnerInnen :)

Und natürlich auch das Publikum bei meinen "5 minutes of fame".

 

Bis bald und hoffentlich einer baldigen Wiederholung.

Gordon

P.S.: Gibt es eigentlich irgendwo Fotos?