Bild des Benutzers Sebastian
Gespeichert von Sebastian am 20. Februar 2009 - 16:42
(letzte Aktualisierung: 18. Mai 2013 - 19:11)

Ich werde das Wochenende vorraussichtlich nicht anwesend (weil nicht rechtzeitig wieder in Köln) sein, und von daher das Training wohl auch nicht veranstalten. Wenn Ihr Euch trotzdem treffen wollt könnt ihr das natürlich gerne tun.

Sebastian

Kommentare

Bild des Benutzers Constantin

Diesmal werde ich euer Gastgeber sein....

Hallo liebe Talonspieler und Freunde!

ACHTUNG: Es gibt im Moment kein Wasser, und somit auch keine Toiletten auf dem Gelände. Wer muss, muss zur Tankstelle laufen.

Das zweite Waffentraining diesen Jahres steht an. Es findet statt am Sonntag, den 22.02.2009 um 14:30 Uhr, auf dem großen Platz vor der Werkstatt in Bergisch Gladbach. Bitte nicht ohne Anmeldung vor 14:15 Uhr anreisen!

Wir wollen folgende Dinge trainieren:

1. Leichtes Aufwärmen mit Übungen zur Kampfdistanz
2. Training nach Waffengruppen getrennt mit einzelnen Trainern
3. freies Sparring mit wechselnden Partnern
4. Gruppenkampf mit verschiedenen Szenarien und anschließender Taktikbesprechung
5. Techniktraining - Schwerpunkt Zweihandwaffen
6. Zum Abschluss eine Bärengrube

Was Ihr mitbringen solltet:

1. Eure Larp Waffen und ggf. Rüstungen
2. Etwas Warmes zum Anziehen!
3. Gute Laune
4. Etwas zu trinken und zu Essen

ACHTUNG! NEUE Wegbeschreibung zur Werkstatt:

Von der A3 kommend, verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt Köln-Dellbrück (26) in Richtung Köln-Holweide/Bergisch Gladbach. Sie befi nden sich nun auf der B506 (Bergisch Gladbacher Straße). Folgen Sie der Bergisch Gladbacher Straße (geht über in L286) bis Sie nach Bergisch Gladbach kommen, sie heißt dort Mühlheimer Straße.
An der ersten Ampel nach dem Ortseingang Bergisch Gladbach biegen Sie rechts in den Schlodderdicher Weg ab. Dieser geht nach ca. 500 Metern in die Strasse Am Dännekamp über. Die Straße macht dort eine Linkskurve. Nach der Kurve befindet sich linker Hand die Einfahrt des Industriegeländes Kradepohlsmühle. Durch den Wenderkreis hindurch durch das Gittertor. Dem Weg folgen bis auf den großen Platz, und an dem großen Gebäude parken.

Fahrt auf das Fabrikgelände und parkt auf dem großen Platz an dem großen Gebäude. Stellt keine Tore oder Durchfahrten zu!

Mit der Bahn:
Nehmt die S11 aus Richtung Köln kommend und fahrt bis zur Haltestelle „Duckterath“. Steigt aus und nehmt den in Fahrtrichtung vorderen Abgang. Bleibt auf dieser Seite der Schienen und geht nach rechts zur nächsten Strasse. Gegenüber seht Ihr eine Shell Tankstelle. Von gegenüber aus gesehen links neben der Shell Tankstelle geht der Kradepohlsmühlenweg ab. Überquert die Strasse und lauft in den Kradepohlsmühlenweg. Nach etwa 150m kommt ihr an eine gepflasterte Einfahrt die zu einer alten Fabrik führt. Dort ist auf der rechten Seite ein kleines Schiebetor. Sollte das zu sein, bitte anrufen!

Ab hier gilt dies für Bahn und Autofahrer:
Wenn Ihr auf dem Gelände seid (und ggf. geparkt habt) schaut Euch bitte um, und dort sollten dann schon Leute mit Latexwaffen herumstehen. Ist (noch) niemand zu sehen geht ihr geradeaus zwischen den beiden Gebäuden auf der linken Seite hindurch und stellt Euch an die Stahltreppe. Wenn ihr noch nie bei uns wart ruft ihr besser bei uns an, jemand wird Euch abholen. Wenn Ihr Euch bereits auskennt kommt einfach hoch und sagt bescheid dass ihr da seid.

Eure Nummer um uns zu erreichen: 0177-2564436 (Constantin)

Wir freuen uns auf Euch!

[/b]

Bild des Benutzers Mirca

Hi, diesmal bin ich wieder mit von der Partie, auch wenn meine schonwieder Erkältung noch nicht ganz weg ist. Ich werde dann wahrscheinlich eher nur Bogentraining machen und einen Neuen mitschleppen der am AB Interesse hat....Wer kommt noch?

Bild des Benutzers Mera

Tobi und ich werden da sein.

Bild des Benutzers Magnus helbrecht

bin auch mit von der patie

Bild des Benutzers Sisgards

ich werde wohl auch da sein ^-^

Bild des Benutzers Tommi

Caroline und ich kommen auch, allerdings erst nach dem Zoch in Karnevalsgewandung!

Bild des Benutzers Constantin

Ja, Achtung Karneval!!!
Zwischen Autobahn und Waffentraining kann es zu Behinderungen kommen!

Bild des Benutzers Hannja

Da ich grad vorbeischau kündige ich mal schnell
einen kleinen Teil der Viersener Gruppe an
(Ich, Bruder, Dennis + - 2 Weitere)
Auf jedenfall Treten wir die Reise an,
will ja mit meinem Bogen spielen ö)

Bild des Benutzers Magnus helbrecht

hallo leute ich muss leider absagen dar es an finanzelen mittel happers
bin aber beim nächten dabei

bis dann marcel

Bild des Benutzers Jarl

Ok, jetzt war mein Bruder doch schneller ...

Hmm naja. Wir werden aber doch nur vier Jungs sein und nicht fünf.

*mal anziehen geht*