Bild des Benutzers Sebastian
Gespeichert von Sebastian am 2. März 2011 - 11:06
(letzte Aktualisierung: 2. Dezember 2015 - 18:21)

Hallo liebe Talonspieler und Freunde! Wie jeden Monat in der warmen Jahreszeit, und zu den meisten in der kalten, machen wir in (nach Pause und Umzug) in Köln unser monatliches Waffentraining.

Karte mit Strassennamen, Trainingsort und Bahnhöfen

Fragen zum Training könnt ihr hier gerne stellen, ich habe gesehen, dass einige schon woanders aufgetaucht sind. Das offizielle Waffentraining findet am oben angegebenen Datum, von 14:30 Uhr bis 17 Uhr, auf den Wiesen in der Nähe des Kölner Fernsehturms statt. Wir wollen nach der längeren Pause in lockerer Atnosphäre wieder an unser übliches Training anknüpfen. Dabei sollen natürlich auch wieder Einsteiger nicht zu kurz kommen. Was Ihr mitbringen solltet:

1. Eure Larp Waffen und ggf. Rüstungen (eine geringe Anzahl Waffen kann gegen eine kleine Gebühr geliehen werden)

2. Gute Laune

3. Etwas zu trinken!

4. Etwas Warmes und Wasserfestes zum Anziehen!

5. Etwas Kleingeld um bei der Tankstelle gegenüber ein paar Kaugummis kaufen zu können falls Ihr auf die Toilette müsst

Unten findet ihr Wegbeschreibung und Kontaktmöglichkeiten. Nach dem Training gehen wir dann rüber in die Werkstatt. Bis dahin Sebastian

 

Wegbeschreibung zum Training: Autofahrer: Orientiert Euch am besten an dem Google Maps link und lasst Euch eine Wegbeschreibung berechnen. Mit der Autobahn am nächsten heran kommt ihr über die A57 vom Kreuz Köln Nord Richtung Köln-Zentrum, Ausfahrt Ehrenfeld. Aber schaut es Euch besser selber an, je nachdem aus welcher Richtung Ihr kommt ist es verschieden. Generell gilt: Von Osten über die A4 über die Zoobrücke, von Norden über das AK Nord auf die A57, von Westen über das AK Kreuz West in Frechen raus und stadteinwärts, und von Süden über die A555 über das Kreuz Süd zur Ausfahrt Hürth/Klettenberg. Bitte denkt daran, dass in Köln an vielen Stellen die Geschwindigkeit überprüft wird, gerne auch mehrfach hintereinander auf der selben Strasse! Parkplätze gibt es um den Bahnhof herum und am Stadtgarten mit etwas Sucherei durchaus zu finden (zumindenst bei unserem Test war das so). Mit der Bahn: Nehmt entweder Euren beliebigen Regionalzug/S-Bahn zum Bahnhof West, danach sind es nur knapp 150 Meter bis zum Training, oder fahrt mit der Linie 3/4 (ab Deutz/Neumarkt/Firesenplatz) oder Linie 5 (ab Dom Hbf) bis zum Hans-Böckler Platz. Danach ist es, wie Ihr auf der Karte sehen könnt, nicht weit. Genauer gesagt: Wenn ihr aus dem Bahnhof West heraus kommt steht ihr am Hans-Böckler Platz. Gegenüber ist das Lokal "Goldschläger" (oder Kupferschläger). Schaut Euch die Karte an, damit ihr uns findet!  Wir trainieren entweder auf der Wiese, die auf der Karte markiert ist, oder auf dem Betonplatz direkt an der Wiese (ebenfalls auf der Karte zu sehen) Notfon für alle Fälle:

Sebastian 0177.3258855

Kommentare

Bild des Benutzers Mone

Ich bin dabei! Und nicht vergessen: Einen Tag später gibt es ein schönes Konzert ;). (es sind noch Plätze frei)

Bild des Benutzers Leander Rasmus

Am Start... Rettet den Regenwald XD

Bild des Benutzers Mirca

Bin durch die Terminverlegung auch wieder dabei.
Vielleicht findet sich ja dann jemand, dem die Kappe gehört ;)
Regenwald ist zwar auch schön,aber Konzert! :D

Bild des Benutzers Mera

Ich bin bestimmt auch da.

Und ja, ich habe immer noch eine Kappe abzugeben - Firma Göttmann, Größe 59, 100 % Baumwolle, verwaschen schwarz, mit Druckknopf am Schirm, Fundsache vom letzten Waffentraining. Anyone? enlightened

Bild des Benutzers Sebastian

Bueller?

Bild des Benutzers Max

Hier nochmal die Erinnerung, dass wir den Termin des Trainings verlegt haben!

Bild des Benutzers Sebastian

Sollte noch jemand Ausrüstung für den Nordgard benötigen, kann ich sie auf Wunsch gerne zum Training mitbringen!

 

LG

Sebastian

Bild des Benutzers John

Ich werde es leider nicht schaffen, habe dieses Wochenende viel zu tun. Samstags sowieso immer, da wir am Schützenheim einen Hochstand und eine Terasse bauen renoviere ich da jeden Samstag...
Sonntag kann ich auch leider nicht, muss Kristin bei einer Hausarbeit helfen (Korrekturlesen und so...)

Bild des Benutzers Raphael

Komme auch hoffe wir sind diesmal mehr