Helmholz hat sich in Talon mittlerweile von einem Kinderspiel zum Volkssport gemausert. Wenn es zu offiziellen Liga-Spielen kommt, gibt es eine Liste an Regeln und Spielzügen, was aber im Grunde auf folgendem einfachen Prinzip aufbaut:

Es gibt dabei zwei Mannschaften, die mit Holzwaffen verschiedener Kategorien ausgestattet sind. Jede Mannschaft hat dabei einen Helm, der auf einem Holzpflock plaziert wird. Daher auch der treffende Name. Ziel ist es, den gegenerischen Helm vom Pfahl zu stoßen.

Amtierender Meister der Helmholzliga ist die Mannschaft der New Hope Tigers. Es gibt allerdings Gerüchte, dass der Deckel des Helmholzpokals aus dem Tigers` Inn entwendet wurde...