Talon IV -

"(K)night to remember"

 

 

Datum:                                  
Kategorie:                              Feier-Con
Verpflegung / Unterkunft:  Vollverpflegt, Herberge
Location:                                Jugendburg Bilstein, Sauerland
vorheriger Con:         Talon III - Men in fights - Die kleine Bösikloppe    
nachfolgender Con:  Talon VII - Absolute Beginners 5 - Dead Men Walking
                                     Was bisher geschah

 

Zusammenfassung

Ritterschlag für Sir Cedrick of Gatewood 

Einordnung innerhalb der Talon-Kampagne

Der Con hatte keinen Bezug auf die Kampagne

Spielleitung und Organisation

Sebastian
Richard 

Besondere Personen

Richard - "Sir Cedrick of Gatewood"
Sir Cedrick wurde bei dieser Gelegenheit auch Baron von Torwald und ist somit auch Adliger in Zarorien(+1)Zarorien. Torwald selbst ist allerdings eine schroffe, bergige Gegend, die so gut wie unbesiedelt ist.

Fun-Fact:

Eine lange Musik- und Tanzeinlage waren der Urfunken, aus dem die Idee für den fast jährlich stattfindenden großen Tanzball (zum 10. Mal 2016 in Wuppertal mit 800er TänzerInnen) von ehemals BORRR und nun „Saltatio – Historisches Tanzen Aachen e.V.“ entstand. Auf der Seite des Tanzballs heißt es dazu:

„Die Idee entstand bei einem der vielen Tanztrainings in Köln (Rodenkirchen - Zarorier, Engonien). Die Ursprünge reichen sogar bis 2003 zurück - auf dem Ritterschlag "Knights to Remember" spielte Graf Sieghard von Zarorien nach etwa 45 Minuten Chappelloise am Stück die Indian Queen - welche anschließend noch mindestens weitere 45 Minuten getanzt wurde.“