Talon XIII-

"Ernstfall"

 

Datum:                                   12.06.2004
Kategorie:                              Action-Con, Lauf-Larpie
Verpflegung / Unterkunft:  Selbstversorger, Ohne Unterbringung
Location:                                Naturfreundehaus Hardt bei Moitzfeld
vorheriger Con:         Talon XII - Absolute Beginners 6 - Die Unbegräblichen    
nachfolgender Con:  Talon XIV - Absolute Beginners 7 - Lizenz zum Schürfen
Zusammenfassung

Ein letztes Aufgebot von Räubern hat sich in der Nähe von Kupferbrunn im Wald versteckt. Um sie aufzuschrecken und ihnen endgültig den Garaus zu machen, entsendet der Rat der Talons eine Truppe von Freiwilligen. Doch was sie vorfinden sind nicht die gesuchten Räuber, sondern Untote einer neuen Art.

Einordnung innerhalb der Talon-Kampagne

Dies ist das erste Aufeinandertreffen mit den Schergen des Archonats. Allerdings wurde hier noch nicht klar, mit welchem Gegner man es zu tun hatte.

 

Spielleitung und Organisation

Constantin
Cajetan
 

Handlung

Die Spieler patrouillierten durch die Wälder und trafen dabei auf Untote einer neuen Art, die später als Missgestaltete bzw. als Diener bezeichnet wurden. Die Missgestalteten folgten dem Befehl einer Magierin namens Arachna, die dem Zugriff der talontischen Armee nur knapp entkommen konnte und später erst bei der Schlacht um Posten 13 wieder auftauchte.

Gegner

Missgestaltete Version 1

Schwarzmagier

Unvergessene Momente

Christine als Arachna, der ersten Person, die sich als Mitglied des Ordo Caelitus zu erkennen gab.